Dominas & Bizarres
SMS-Sklaven-Aufgaben
Audio-Project
SMS-Stories
SMS-Erotik
Telefonerotik
Web-Erotik
Surftips
Topliste Dekadenz & Luxus
SM-Topliste


Lady Dekadenz Begrüßung
Die Member-Area von Lady Dekadenz
Das Audio-Blog von Lady Dekadenz
Lady Dekadenz persönlich
Meine Veranlagung und meine Gefühle
Die Aufnahmen der Lady Dekadenz
Ich nehme auch Realsklaven auf
Ich nehme Geldsklaven auf
Sklavin gesucht
Hypnose für Sklaven
Der Kunstvertrag der Lady Dekadenz
Man darf mir Tribut zollen und mich beschenken
Geldsklaven- , Sklavenverträge und Schuldscheine
Werde mein Goldesel, Sklave!
Download-Area
Menschenschach - Der BDSM-Roman der Lady Dekadenz
Der Sklaven-Showroom der Lady Dekadenz
Hier hast Du die Möglichkeit mitzuwirken!
Lady Dekadenz - Hier findest Du die Möglichkeiten mit mir in Kontakt zu treten
Schwarze Liste
Alltägliches - Die Gedanken der Lady Dekadenz
BDSM-Ratgeber
BDSM-Equipment-Lexikon
Fetisch-Lexikon
SM-Lexikon
Sklaven-Lexikon
Sklaven schreiben Stories
Coins kaufen für kostenpflichtige Angebote
Start mit User-ID
Jobangebote
Schreibe in mein Gästebuch, Sklave!
Sitemap der www.Lady-Dekadenz.de
Suche & finde

Dominas & Bizarres

Herrische Gräfin

Herrische Gräfin Benimm dich, wenn du die herrische Gräfin in der Hotline anrufst! Die edle Herrin erwartet respektvolles Verhalten von ihrer Dienerschaft, denn sie kennt es nicht anders.

Diese echte Lady ist eine dominante Frau, die es gewohnt ist, zu befehlen. Ihr herrischer Ton lässt dich sofort spüren, wo dein Platz ist: ganz unten. Von einem Diener wie dir fordert sie vollkommene Hingabe, totale Unterwerfung und bedingungslosen Gehorsam. Es reizt die edle Lady, dich durch sexuelle Dominanz zu dirigieren und dich von ihrer Gnade abhängig zu machen.

Widersprich der Luxuslady niemals! Sie ist eine herrische Gräfin mit Gefolge und jeder Untergeben gehorcht aufs Wort. In ihrer Telefonhotline herrscht Zucht und Ordnung, der Tonfall ist fast militärisch und diktatorisch. Die herrische Lady lässt alle nach ihrer Pfeife tanzen und macht gnadenlos davon Gebrauch, dass jeder ihrer Diener austauschbar ist.

Willst du ihre Gunst gewinnen, dann umgarne die herrische Gräfin mit Anbetung, erfülle alles, was sie von dir verlangt und sei stets bereit, auch Unmögliches für die echte Lady zu versuchen. Auf ihrem ländlichen Gutshof hat die herrische Lady extra ein paar Ställe, in die sie Sklaven und Diener durchaus für eine Auszeit einsperrt, um sie zur Besinnung zu bringen, wenn sie renitent ihrer Gräfin widersprechen.


Die Herrische Gräfin erwartet deinen Anruf

0900 511 522 1039
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

oder sende eine SMS mit
Erotik  Herrische Gräfin

an die
 
88667
1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen



Zurück zur Telefonerotik / Zurück zu Dominas & Bizarres

Herrische Gräfin gibt Dienern auf Telefonhotline Befehle